Optimatik Kreis

News

22.11.2018

Optimatik bezieht neues Büro in der Romandie

Durch das vorgesehene Wachstum von Optimatik in der Romandie werden neue Büroräumlichkeiten im Y-Parc in Yverdon-les-Bains bezogen.

Optimatik will in den nächsten Jahren in der Romandie wachsen. Mit ihren Softwarelösungen für Energieversorgungs-Unternehmen soll der Kundenstamm und der Mitarbeiterbestand erweitert werden. Aus diesem Grund wurden neue Büroräumlichkeiten gesucht. Als neuer Standort konnte Yverdon-les-Bains überzeugen. Die Stadt ist zentral gelegen und beheimatet eine der bekanntesten Fachhochschulen im Bereich Informatik, Energie- und Elektrotechnik (HEIG-VD), was für die zukünftige Suche von Fachkräften sehr wichtig sein kann.

Das Team in der Romandie wird durch den langjährigen Mitarbeitenden Thierry Otto geleitet. Seit September 2018 betreut ein zusätzlicher Consultant im Bereich Metering die Romandie-Kunden. Eine weitere Stellenausschreibung für einen Consultant im Bereich Energiedatenmanagement ist aktuell offen.

Die Mitarbeitenden können die Büros im Y-Parc ab Dezember 2018 beziehen und mit dieser optimalen Infrastruktur die Kunden in der Romandie und in der nahe gelegenen Deutschschweiz betreuen. Der Y-Parc mit über 250 Unternehmen aus dem Innovations- und Technologiebereich bietet dafür eine moderne Basis.

Hier geht's zu den Stellenausschreibungen für die Romandie>