Optimatik Kreis

News

29.10.2020

OptiMobile Arbeitskreis 2020 in Solothurn

Der OptiMobile Arbeitskreis für Kunden der Optimatik fand nun bereits zum 4. Mal statt. Auch dieses Jahr konnten wieder viele neue und bestehende Kunden begrüsst werden. Austausch zwischen Kunden, Optimatik und Entwicklungspartner ist nicht nur für die Bewältigung von aktuellen Themen wichtig, sondern auch um die Bedürfnisse aus dem Markt zu erkennen und direkt zu verarbeiten.

Es wurden verschiedene Themen behandelt. Unter anderem Stand das anstehende «Key Management System» im Fokus, auch die digitale Vernetzung und die noch engere Einbindung in den Entwicklungsprozess wurde diskutiert. Vor allem die Möglichkeit, dass unsere Kunden sich direkt mit uns als Integrator und dem Entwicklungspartner austauschen konnten, stösst immer wieder auf Begeisterung. Es fand ein guter Dialog statt in den Workshops und so konnten wieder viele Verbesserungen und allgemeine Anregungen mitgenommen werden.

Diese Arbeitskreise werden von den Kunden aber auch gerne genutzt, um Erfahrungen und Lösungsansätze unter den Teilnehmenden auszutauschen. In den kommenden Wochen und Monaten gilt es nun, diese in unserem täglichen Tun zu berücksichtigen sowie in die zukünftige Weiterentwicklung einfliessen zu lassen.