Optimatik Kreis
  • Home
  • Rückblick Powertage 2018

Lösungen für die Energiestrategie - Powertage 2018

An der diesjährigen Branchenmesse "Powertage" setzte Optimatik den Fokus auf die Umsetzung der Energiestrategie 2050. Mit dem Ja zu neuen Gesetzen und Verordnungen ändert sich für Energieversorgungs-Unternehmen in den nächsten Jahren einiges. Es entstehen Herausforderungen, aber auch Chancen. Optimatik präsentierte während den drei Messetagen vom 5. bis 7. Juni ihre Gesamtlösung, mit der Energieversorgungs-Unternehmen die Aufgaben der Energiestrategie 2050 erfolgreich meistern können.

Nebst der Smart Metering-Lösung und dem bewährten Energiedatenmanagement-System stellte Optimatik aber auch die neu entwickelte EVG-Lösung vor. Mit dieser modular aufgebauten und deshalb flexiblen Lösung können Energieversorgungs-Unternehmen einen neuen Dienstleistungsbereich erschliessen und den Eigenverbrauchsgemeinschaften ihre Aufgaben abnehmen und effizient abwickeln. Ebenfalls ein Schwerpunkt war das Kundenportal von Optimatik mit der direkten Integration in das Energieabrechnungs-System is-e. Abgerundet wird das breite Angebot von Optimatik durch die verschiedenen Lösungsberatungen, die dank grossem Know-how und langjähriger Erfahrung im Energiemarkt angeboten werden. Aktuell begleitet Optimatik zum Beispiel viele Energieversorgungs-Unternehmen bei der Konzeption und Einführung des geeigneten Smart Metering-Systems.

Das Optimatik-Team hat die Chance genutzt und viele spannende Gespräche mit Interessenten, Kunden und Partner geführt. Als Dank für die Besucher gab es einen Optimatik-Thermobecher mit entspannendem Appenzeller Kräutertee. Damit die Bewältigung der Energiestrategie 2050 auch ohne Kopfzerbrechen gelingt.

Kontakt

Waren Sie verhindert oder haben Sie noch weitere Fragen?

Dann rufen Sie uns unverbindlich an.