Optimatik Kreis

Praxisberichte

31_Optimatik_Praxisbericht_Meter_to_Cash_Localnet_Burgdorf.jpg

Meter to Cash-Prozess: Schaffung der Grundlage für die Zukunftsfähigkeit

Die Localnet AG versorgt ihre Kunden in der Region Burgdorf mit Elektrizität, Gas, Wasser, Kommunikation und Wärme. Die rund 80 Mitarbeitenden des Unternehmens stellen mit ihrer täglichen Arbeit die hohe Versorgungsqualität zu fairen Bedingungen in den Mittelpunkt.

Die Aufgabe

Localnet AG will den gesamten «Meter to Cash» Bereich mit zukunftsfähigen Prozessen ausbauen und innerhalb der Unternehmung etablieren. Heute setzt sie sehr heterogene Zählersysteme zur Messung der Kundenbezüge ein. Die meisten Zähler werden vor Ort manuell abgelesen. Die Architektur weist jedoch keinen durchgängigen Standard auf und ist nicht auf die zukünftigen Anforderungen ausgerichtet. Deshalb soll eine «Meter to Cash» Strategie festgelegt werden, die zur Planungssicherheit und dem Investitionsschutz dient.

Die Lösung

Mit Hilfe des bei Optimatik AG standardisierten Vorgehensmodells wurde die «Meter to Cash» Strategie gemeinsam mit dem Kunden erarbeitet. In mehreren gemeinsamen Workshops wurden die Grundlagen erarbeitet, die Anforderungen an die zukünftigen Prozesse diskutiert und neue Soll-Prozesse definiert. Die Resultate und Erkenntnisse aus der Analyse wurden zusammengefasst und daraus kristallisierten sich verschiedene Handlungsoptionen. Mittels SWOT- und Nutzwertanalyse konnte der Handlungsbedarf klar bewertet werden. Auf dieser Grundlage wurde ein Umsetzungsplan mit konkreten Massnahmen erstellt.

Der Nutzen

Die grosse Praxiserfahrung in vielen Projekten bei Energieversorgungs-Unternehmen ermöglichte es uns die Localnet AG kompetent, zielgerichtet und mit einem sehr grossen Praxisbezug zu unterstützen. Mit diesem Mandat erhielt die Localnet AG eine umfassende Beratung unter der Berücksichtigung des gesamten «Meter to Cash» Prozesses.

Die Kernkompetenzen der Optimatik AG sind:

  • Umfangreiches Branchenwissen im Energiemarkt
  • Hohes Informatik- und Prozess-Know-how für Energieversorger
  • Langjährige Erfahrung in IT-Projektmanagement
  • Integrations- und Umsetzungskompetenzen von Softwarelösungen für Energieversorgungs-Unternehmen


Des Weiteren bietet die Optimatik AG folgende Vorteile:

  • Gesamtanbieter von Softwarelösungen für Energieversorger mit breitem Produktesortiment
  • Grosse Erfahrung von Experten und Spezialisten in den Energiemarkt-Prozessen und der Projektumsetzung
  • Grosser Kundenstamm im Energiemarkt mit vielen Referenzen
  • Seit über 30 Jahren am Markt tätig

Die Zukunft

Die Firma Localnet AG hat nach diesem Projekt eine gute Entscheidungsgrundlage, um den erarbeiteten Massnahmenplan markt- und ressourcengerecht umzusetzen. Sowohl die gesetzlichen Rahmenbedingungen als auch die stetig steigenden Kundenanforderungen sind Herausforderungen, welche Localnet AG in den nächsten Jahren zu bewältigen hat.

«

«Mit den Kompetenzen und den Erfahrungen aus anderen Beratungsmandaten der Optimatik AG konnten wir das Projekt erfolgreich umsetzen. Wir wissen, dass wir noch weitere Herausforderungen haben werden und sind froh auch in Zukunft auf einen so kompetenten Partner wie Optimatik AG zählen zu können.»

Franz Kühne, Leiter Energiewirtschaft und Messwesen, Localnet AG

Eingesetzte Lösung
Beratungsmandat Meter to Cash-Prozess
mehr erfahren