Optimatik Kreis

News

10.02.2020

Erste Eigenentwicklung fertig: Endkundenportal

Das Entwicklungsteam der Optimatik arbeitet seit einigen Monaten an der Realisierung des neuen, eigenen Endkundenportals, auch bekannt als Energie-Business-Portal. Das Webportal für Endkunden gab es zwar bis anhin bereits im Portfolio, jedoch wurden die Entwicklungen immer durch einen externen Partner realisiert. Nun steckt die Optimatik das gesamte Know-how in die Entwicklung des eigenen Endkundenportals und kann so auch die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse der Kunden einfliessen lassen.

Durch ein Forum mit aktuellen Kunden des Portals werden alle Anforderungen kundenübergreifend gesammelt, geprüft und besprochen, damit eine gemeinsame Lösung umgesetzt werden kann. Diese agile Entwicklungsmethoden ermöglichen Optimatik effiziente und anwenderbezogene Weiterentwicklungen.

Für Endkunden von Energieversorgern
Unser Energie-Business-Portal kann von Energieversorgern vielfältig eingesetzt werden. Mit dem Endkundenportal ermöglichen Energieversorger ihren Kunden Personendaten direkt selber zu bearbeiten oder die Prozesse eines Mieterwechsels, Umzugs und einen Produktwechsel im Energiemix anzustossen. Die Lösung kann von zu Hause am Computer oder unterwegs über das eigene Smartphone einfach und schnell aufgerufen werden und bietet den Endkunden einen 24h-Service. Die administrativen Prozesse sind so in das Abrechnungssystem des Energieversorgers integriert, dass eine deutliche Effizienzsteigerung ermöglicht wird. Für das EVU heisst das mehr Prozesseffizienz und neue Geschäftsmöglichkeiten mit einer starken Kundenbindung. Dank frei anpassbarem Design fügt sich das Portal gut in den bestehenden visuellen Auftritt des Energieversorgers ein.

Mehr dazu unter Energie-Business-Portal